Leistungen

Als Zentrum Ihrer Gesundheit bieten wir Ihnen ein breites Leistungsangebot.

Informieren Sie sich hierzu wie folgt: Bewegen Sie die Maus über einen Kategorie (rechts), klicken Sie anschließend auf die gesuchte Leistung im grau hinterlegten Menü.

Elektrische Rollstühle

Elektrisch angetriebene Rollstühle sind zuverlässige und flexible Fortbewegungsmittel für längere Wegstrecken bis zu 60km. In der Regel wird der eleketrische Rollstuhl per Joystick gesteuert.

Da dieser Rollstuhl einen großen Wendekreis besitzt, sollte er vorwiegend draußen eingesetzt werden. Innenräume sollten genügend Platz zum Manövrieren bieten. Die Krankenkassen übernehmen übrigens nur die Komplettkosten für Elektrorollstühle mit einer Geschwindigkeit von bis zu 6 km/h. Bei einer Geschwindigkeit von mehr als 6 km/h ist eine Zulassung und Haftpflichtversicherung (Moped) Pflicht. Wer sich schneller fortbewegen möchte, trägt die Mehrkosten selbst. Wer sich schneller fortbewegen möchte, trägt die Mehrkosten selbst. 

Wenn Sie Fragen zu einem unserer Produkte haben, schicken Sie uns gern eine E-Mail. Wir nehmen umgehend mit Ihnen Kontakt auf. Gern können Sie sich unter www.seeger24.de zu verschiedenen Produkten vorab informieren.

Elektrische Rollstühle

Elektromobile

Dieses kleine, elektrisch betriebene Leichtfahrzeug (mit drei oder vier Rädern) dient in erster Linie dazu, längere Wegstrecken zu bewältigen. Abhängig der Kapazität der Batterie und dem zu befahrenden Gelände sind bis 75 km Wegstrecke zurückzulegen. Dazu reichen 6 Stunden Ladung der Batterien am Stromnetz aus.

Nicht nur zur Arztbesuche und Einläufe lassen sich mit einem Elektromobil viel einfacher erledigen, auch der persönliche Aktionsradius erweitert sich um ein vielfaches. Vielfältiges Zubehör (Transportbox, Anhänger) bieten viele Möglichkeiten zur Nutzung im Alltag.

Gern können Sie sich unter www.seeger24.de zu verschiedenen Produkten vorab informieren

Elektrorollstühle

Mit dem elektrisch betriebenen Rollstuhl können sich behinderte Menschen selbständig und unabhängig fortbewegen, die einen handbetriebenen Rollstuhl nicht mehr mit eigener Kraft über längere Wege bedienen können. Dieses Hilfsmittel fährt mit einer Geschwindigkeit von bis zu 12 km/h und wird daher vorwiegend im Außenraum genutzt. Der Elektromotor wird per Akku betrieben. Die Bedienung des Elektrorollstuhls lässt sich entsprechend der Behinderung anpassen.

Wenn Sie Fragen zu einem unserer Produkte haben, schicken Sie uns gern eine E-Mail. Wir nehmen umgehend mit Ihnen Kontakt auf. Gern können Sie sich unter www.seeger24.de zu verschiedenen Produkten vorab informieren.