Ein Mehr an Lebensqualität mit komfortablen Elektromobilen bis 15 km/h

So wie der neue Schuh oder Pullover einfach passen muss,so muss man sich auch mit seinem neuen Elektromobil wohlfühlen. Viele Modelle auf dem Markt machen es aber gar nicht so einfach, den für sich perfekten Scooter zu finden. Hier heißt es vergleichen, ausprobieren und natürlich die Prioritäten festlegen. Möchte man zum Beispiel lieber komfortabel, schnell oder besonders weit fahren? Lassen Sie sich im Sanitätshaus Seeger zu Elektromobilen beraten oder schauen Sie in unserem Online-Shop unter www.seeger24.de nach.
© Pride Mobility Products GmbH

Elektromobile mit viel Komfort

Mit viel Platz im Fußraum und umfangreicher Ausstattung bieten Ihnen unsere Elektromobile für Senioren noch mehr Komfort unterwegs. Bequeme, individuell verstellbare Sitze mit Armlehnen, gepolsterte Sitzflächen und ergonomische Bedienfunktionen bieten Ihnen altersgerechten und entspannten Fahrkomfort auf vier Rädern. 

Elektro-Scooter für jede Gewichtsklasse und Straßenverhältnisse

In unserem Sortiment finden Sie Elektro-Scooter, die jedem Gewicht standhalten und Sie sicher und bequem transportieren. Wir führen auch Senioren-Scooter mit Vierrad-Antrieb, die optimal für die Nutzung auf unebenem Gelände geeignet sind.

Elektromobile bis 15 km/h

Die neue Generation der Elektromobile ist mit kraftvollen Motoren ausgestattet, die Ihnen ein noch höheres Maß an Mobilität und Flexibilität schenken. So zum Beispiel der Spirit, der President und der Voyage. Die neuen Elektromobile für Senioren sind mit einer Wattleistung von 800 bis 1800 Watt nicht nur schneller und robuster als viele andere Senioren- Scooter, sondern haben auch eine größere Reichweite. Mit einer Höchstgeschwindigkeit von 15 km/h pro Stunde können Sie spielend bis zu 60 Kilometer mit dem Elektro-Scooter zurücklegen, ohne den Akku aufladen zu müssen.

Die perfekte Lösung für unterwegs

Zerlegbare Elektromobile wie der Holiday oder der Moving Star 101 (sowie der Zero Turn) sind einfach in der Handhabung,
nehmen wenig Platz weg und dienen Ihnen als absolut zuverlässiges Fortbewegungsmittel. Und wenn Sie die elektrische Mobilitätshilfe nicht benutzen, kann sie bequem und kompakt verstaut werden. Nutzen Sie die intelligenten, behindertengerechten Beförderungsmittel für Ausflüge, Einkäufe und Besuche. Klappbare Elektromobile aus dem Sanitätshaus Seeger bieten Ihnen ein Mehr an Lebensqualität und vergrößern Ihren Bewegungsradius trotz Gehbehinderung.
Auch für unterwegs sind klappbare Elektromobile die perfekte Lösung, denn sie sind in wenigen Handgriffen zusammengefaltet und im Nu platzsparend im Auto verstaut. So begleitet Sie das zerlegbare Elektromobil auf Reisen und steht Ihnen an Ihrem Reiseziel jederzeit zur Verfügung.

In den folgenden Filialen können Sie verschiedene Mobile ausprobieren:

  • Königin-Elisabeth-Str. 4-6 14059 Berlin
  • Buckower Damm 211 12439 Berlin
  • LIO, Lankwitzer Straße 19 12209 Berlin
  • Wiltbergstraße 9-11 13125 Berlin
  • Reichenberger Straße 3, 13055 Berlin
  • Prerower Platz 1 (Linden-Center), 13051 Berlin
  • Bahnhofstraße 17, 12555 Berlin
  • Berliner Straße 92, 13507 Berlin
  • Dallgower Straße 9a 14612 Falkensee
  • Heinrich-Rau-Str. 14 a 16816 Neuruppin


Selbstverständlich erhalten Sie auch in jeder anderen Seeger-Filiale eine fachkundige Beratung. Kommen Sie gern jederzeit
vorbei.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Die nächsten Veranstaltungen

Ausgewählte Produkte

75 Bettschutzeinlagen (Einmalgebrauch) 100 Einmalhandschuhe
Das Pflegepaket erhalten Sie ohne Rezept, wenn ein Pflegegrad vorliegt.
Komfort
Hochwertige Aktiv-Sprunggelenk-Bandage mit Stabilo®-Band zur therapieunterstützenden Positionierung des Fußes.

Ratgeber

Meistgelesen

  • Orthesen – zur Entlastung des Körpers

    Fast jeder hat in seinem Leben schon einmal Orthesen gesehen, jedoch meist ohne ihren Namen zu kennen. Mehr lesen
  • Venenerkrankungen

    Venenerkrankungen sind in Deutschland weit verbreitet und können zu Beschwerden führen, wenn sie nicht richtig erkannt und behandelt werden. Mehr lesen
  • Knick-Senk-Spreizfuß – meist gut therapierbar

    Der Name deutet es schon an: Beim Knick-Senk-Spreizfuß (umgangssprachlich auch als Plattfuß bekannt) kommen mehrere Fehlstellungen der Fußknochen zusammen. Mehr lesen
  • © Seeger – Das Gesundheitshaus

    Lymphödem – Wasserstau im Lymphgefäßsystem

    Der Begriff Lymphödem beschreibt ein Krankheitsbild, bei dem sich Wasser im Gewebe staut, weil der Lymphfluss blockiert ist. Mehr lesen