Prenzlauer Berg

Seeger Sanitätshaus in Berlin Prenzlauer Berg, Ärztehaus Schönhauser

Mit dem passenden Sanitätsbedarf wie Mobilitätshilfen oder Pflegehilfsmitteln können Sie Ihren Alltag komfortabler gestalten. Wir bieten Ihnen in unserem Seeger Gesundheitshaus in der Schönhauser Allee Sanitätsbedarf aus einer Hand sowie eine kompetente Beratung zu unseren Produkten.

Top Beratung und große Produktauswahl auf der Schönhauser Allee

Nach einer Operation stoßen Patientinnen und Patienten oftmals auf unangenehme Herausforderungen. Zum einen gestaltet sich der Alltag zunächst schwierig, weil einfache Aufgaben wie das Tragen von Wocheneinkäufen vermieden werden sollen, zum anderen fehlt das Wissen, eine geeignete Prothese auszuwählen oder funktionelle Wäsche zu kaufen. Hier steht Ihnen das Team von Seeger mit einer diskreten und umfassenden Beratung zur Seite.

Unsere Leistungen – Ihr Plus an Komfort

  • Epithesen-Beratung nach einer Brust-OP
  • Große Auswahl an Epithesen
  • Wäsche und Bademoden für brustoperierte Frauen
  • Diskrete Beratungsräume
  • Erfahrene Fachberater*innen
  • Pflegepakete für die häusliche Pflege
  • Venentherapie mit medizinischen Kompressionsstrümpfen


Filiale im Ärztehaus Schönhauser auf der Schönhauser Allee – Veranstaltungen

Wir vertiefen in unseren Veranstaltungen medizinische Fachthemen und zeigen Ihnen neue Produkte und Behandlungsmethoden. Wir freuen uns über einen regen Austausch mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern. Das Veranstaltungsangebot wird fortlaufend aktualisiert.

Anfahrtsweg zur Filiale im Ärztehaus Schönhauser, Prenzlauer Berg

Unsere Filiale befindet sich im Ärztehaus Schönhauser. Mit dem Auto fahren Sie über die Bernauer Straße bis zur Oderberger Straße, in die Sie rechts einbiegen. Im Anschluss biegen Sie am besten nach links in die Kastanienallee ein, halten sich rechts und folgen dem Straßenverlauf bis zur Schönhauser Allee. Biegen Sie nun nach links ab, folgen der Straße bis zur Wichertstraße, machen einen U-Turn und fahren ein Stück zurück bis zur Dänenstraße, wo Sie gut parken können.

Mit dem ÖPNV können Sie auf verschiedene Weisen anreisen: Fahren Sie mit dem Bus N2, den S-Bahnen S41, S42, S8 und S85, der U-Bahn U2 oder der Tram M1 bis zur Haltestelle „S+U Schönhauser Allee (Berlin)“. Diese befindet sich direkt am Ärztehaus.

Die nächsten Veranstaltungen

Ratgeber

Meistgelesen

  • Venenerkrankungen

    Venenerkrankungen sind in Deutschland weit verbreitet und können zu Beschwerden führen, wenn sie nicht richtig erkannt und behandelt werden. Mehr lesen
  • Orthesen – zur Entlastung des Körpers

    Fast jeder hat in seinem Leben schon einmal Orthesen gesehen, jedoch meist ohne ihren Namen zu kennen. Mehr lesen
  • © Seeger – Das Gesundheitshaus

    Lymphödem – Wasserstau im Lymphgefäßsystem

    Der Begriff Lymphödem beschreibt ein Krankheitsbild, bei dem sich Wasser im Gewebe staut, weil der Lymphfluss blockiert ist. Mehr lesen
  • Amputation – Ursachen, Ablauf und Nachsorge

    Eine Amputation ist die Entfernung eines Körperteils, meist von Armen oder Beinen, wenn eine so starke Schädigung vorliegt, dass eine Heilung nicht möglich ist und der Verbleib des Körperteils für den Betroffenen lebensbedrohlich wäre. Mehr lesen